★ Telefon - Hotline
0851 35 898

★ Kostenloser Versand & Rückversand in Deutschland

★ Kauf auf Rechnung

Pumps: der Inbegriff der Weiblichkeit

Wenn es einen Schuh gibt, mit denen Frauen ihre feminine Seite besonders unterstreichen können, dann sind es zweifelsohne die Pumps. Daher rangieren die Damenschuhe in der Beliebtheitsskala von Frauen auch zumeist ganz weit oben. Schon kleine Mädchen lieben Pumps und so geht es Frauen jeden Alters.

Pumps der Damenschuh Klassiker

Unzählige Kombinationsmöglichkeiten eröffnen sich der Damenwelt, denn die offenen Schuhe lassen sich mit Röcken, Kleidern, Jeanshosen, Shorts oder auch Stoffhosen und Kostümen wundervoll zusammentragen. Auch bei der Absatzhöhe gibt es kaum Einschränkungen, denn Pumps gibt es sowohl mit einer flachen Sohle als auch mit einem extra hohen Absatz. Deswegen kann man diese Damenschuhe auch sowohl hervorragend im Alltag als auch bei den unterschiedlichsten Festivitäten tragen.

Damenpumps können nahezu jedes Outfit adeln

Natürlich gibt es diese begehrten Damenschuhe in den verschiedensten Modellen und in diversen Ausführungen. Dabei kann man zwischen schlichten Varianten wählen, die sich nahtlos in den Look einfügen oder aber man entscheidet sich für ein besonders auffälliges Paar Schuhe, das dem Outfit das gewisse Extra verleihen kann. Auch, was die Farbgebung angeht, kann man eine breite Vielfalt in den Schuhregalen antreffen. Hierbei kann man sowohl unifarbene Pumps als auch Frauenschuhe mit spannenden Mustern und aufwendigen Designs entdecken. Bei den Materialien dominieren Leder, Glattleder und Nubukleder, aber auch immer öfter kann man Pumps aus textilen Stoffen finden.
Außerdem gibt es die offenen Schuhe für Damen nicht nur in den unterschiedlichsten Absatzhöhen, auch bei der Absatzform gibt es zahlreiche Variationen: vom Blockabsatz über den Pfennigabsatz bis hin zum modernen Keilabsatz. Auch, wenn es diese Schuhe inzwischen ebenfalls mit einer flachen Sohle gibt, so handelt es sich zumeist um einen hochhackigen Damenschuh. Dadurch können Frauen mit diesen Schuhen auch besonders schön ihre Beine zur Geltung bringen und sogar für eine optische Verlängerung sorgen.

Dabei müssen die Damen auch nicht auf Bequemlichkeit verzichten, denn dank hochwertiger Materialien können sich die offenen und zumeist sehr leichten Schuhe auch durch einen hohen Tragekomfort auszeichnen.

So kann man Pumps kombinieren

Es gibt eigentlich kaum einen Anlass, zu dem man nicht mit diesen Schuhen auflaufen kann. Mit einem eleganten Kostüm, einem Hosenanzug oder aber einem Rock können diese Schuhe ein wundervoller Begleiter für den Büroalltag oder einen Geschäftstermin sein. Zusammen mit Jeansrock, Shorts oder der klassischen Jeans kann man die offenen Schuhe auch in der Freizeit hervorragend tragen. Dabei kann das formschöne Schuhwerk sowohl mit weit geschnittenen Jeans als auch mit der trendige Skinny Variante harmonieren. Außerdem kann man auch immer entscheiden, ob man barfuß in die Pumps schlüpft oder diese mit einer Strumpfhose zusammenträgt. Deswegen kann man den offenen Schuh auch nicht nur bei sommerlichen Temperaturen tragen, denn in Verbindung mit einer Strumpfhose kann man auch in Herbst und Winter auf die eleganten Frauenschuhe setzen.

Der Pumps
Oftmals verzieren Applikationen die Schuhe und verleihen diesen damit einen einzigartigen Charakter. Straßsteine, Schleifen, Riemen, Schnallen oder auch Fransen können für eine Optik voller Raffinesse sorgen. Wer sich für besonders extravagante Pumps oder auch eine sehr kraftvolle Farbe entscheidet, der sollte als Ausgleich auf eine unifarbene Hose oder einen Rock vertrauen, um den Schuhen die gewünschte Präsenz zu bescheren und einen ausgewogenen Look hervorzurufen.

Pumps im Onlineshop von schuhwahnsinn.de bestellen

Wenn Sie bei uns Pumps online bestellen, dann entscheiden Sie sich für ein Höchstmaß an Qualität. Denn nur Damenschuhe, die uns im Hinblick auf Material. Verarbeitung und Design überzeugen, schaffen es auch in unser Produktangebot. Das kann man auch an den handverlesenen Schuhmarken erkennen, die unser Sortiment bereichern. Evaluna, Brunate, Guglielmo Rotta, Unisa oder RAS sind nur einige der Schuhanbieter, die Sie bei uns vorfinden können.

Damit Sie auch immer Pumps in der idealen Größe aussuchen, stellen wir Ihnen übrigens auch entsprechende Schuhgrößentabelle auf den Seiten unseres Onlineshops zur Verfügung. Dies kann Ihnen bei der Auswahl der idealen Schuhgröße eine willkommene Hilfe sein. Natürlich führen wir die Damenschuhe in allen hierzulande gängigen Damenschuhgrößen. Auch erhalten Sie diese Schuhe mit abgerundeter Spitze oder aber mit spitz-zulaufender Front.

In der Peeptoe Variente können Sie sogar die Zehen blitzen lassen.

Pumps richtig pflegen, damit Sie länger Freude an den Damenschuhen haben

Auch, wenn die Damenpumps, die Sie bei schuhwahnsinn.de kaufen können, im Hinblick auf Verarbeitung und Material überzeugen können, so können Sie die Langlebigkeit der Schuhe mit einer fürsorgliche Behandlung nochmals verlängern. Vor allem äußere Einflüsse können dem Schuhwerk schnell zusetzen, weswegen man die Frauenschuhe unbedingt imprägnieren sollte. Dies sollte nicht nur einmalig geschehen, sondern nach jeder Schuhreinigung, denn beim Reinigen der Schuhe kann man natürlich auch die Imprägnierung abtragen. Das Imprägnieren kann die Widerstandsfähigkeit der Damenschuhe erhöhen und dafür sorgen, dass Schmutz und Wasser an den Schuhen abperlen.
Kommt es dennoch einmal zu einer Verschmutzung, dann empfiehlt sich der Einsatz von einer Schuhbürste. Pflegesprays können selbstverständlich auch genutzt werden, um dem Schuhwerk eine besondere Fürsorge zu kommen zu lassen. Fehlt es den Schuhen einmal an Glanz, dann kann man Lederpumps mit einer Schuhcreme ein frisches Strahlen einverleiben. Auch für Nubuklederpumps gibt es entsprechende Schuhpflegeprodukte. Nach dem Einsatz von einem Schuhgel oder einer Schuhcreme empfiehlt es sich die Schuhe mit einem weichen Tuch zu polieren.

Schuhpflege für langanhaltende Freude an Ihren Schuhen
Seifen sollte man wiederum weder bei Nubukleder- noch bei Lederpumps verwenden, da diese das Material angreifen können. Mit klarem Wasser, einer guten Bürste und einer Speziallederpflege ist man hier deutlich besser beraten.
Damit die Damenpumps nicht außer Form geraten, sollte man auf Schuhspanner vertrauen. Außerdem sollten die Schuhe vor Umwelteinflüssen soweit es geht geschützt werden. Zuhause verwahrt man die diese Schuhe daher am besten in einem Schuhschrank oder einem Schuhregal. Wichtig ist dabei, dass die Schuhe nicht unnötig Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Deswegen sollte man auch auf eine Lagerung in einem feuchten Kellerraum verzichten.

Pumps kommen nie aus dem Trend

Klassisch begeistern Pumps durch eine schlichte Eleganz, weswegen dieser Damenschuh besonders gern und häufig getragen wird. Frauen, die dem Outfit eine gewisse Dramatik verleihen wollen, können auch einmal die Schnürpumps versuchen, die sich durch aufregende Schnürungen bis weit über den Knöchel auszeichnen.
Wem die herkömmlichen hochhackigen Frauenschuhe einfach immer noch nicht hoch genug sind, der kann sich an den Plateaupumps bedienen. Slingpumps zeichnen sich dadurch aus, dass Sie an der Ferse offen sind und nur durch einen Riemchen gehalten werden - im Sommer in Verbindung mit einem Kleid kann man so einen frischen Auftritt hinlegen. In Riemchenpumps oder Spangenpumps können Damenfüße nicht nur einen optimalen Halt, sondern auch eine äußerst anmutende Verpackung finden.
In Weiß eignen sich diese Schuhe auch ganz wundervoll als Brautschuhe. Ganz gleich, ob kurzes oder langes Brautkleid, mit diesem Damenschuh kann man das Hochzeitsoutfit adäquat abrunden.

Für jede Frau die idealen Pumps

So abwechslungsreich wie das Schuhwerk selbst, präsentiert sich auch unser Schuhsortiment. Frauen mit einem ausgeprägten Modebewusstsein können hier fündig werden. Dabei haben wir für Damen in jedem Alter eine ansprechende Auswahl an Damenpumps parat. Ständig können Sie sich beim Stöbern in unserem Onlineshop über neue Schuhtrends freuen, denn natürlich nehmen wir regelmäßig neue Innovationen in das Angebot auf. Daher empfiehlt es sich auch immer mal wieder bei uns vorbeizuschauen, denn so verpassen Sie keinen Trend. Dazu kann eine moderne Frau einfach nie zu viele Damenpumps im Schuhschrank haben.
Damit die Pumps perfekt passen und es nicht zu schmerzenden Füßen kommt, sollten Sie immer darauf achten, dass der große Zeh im Stehen noch etwa einen Daumenbreit Platz hat. Frauen, die über einen äußerst hohen oder auch sehr breiten Spann verfügen, sollten auf Schnürpumps, Riemenpumps oder Spangenpumps zurückgreifen, denn diesen lassen sich individuell an die Fußform anpassen. Sehen Sie sich einfach selbst um in unserem umfangreichen Schuhangebot und lassen Sie sich von der Vielfalt an Damenpumps inspirieren und begeistern.