★ Telefon - Hotline
0851 35 898

★ Kostenloser Versand & Rückversand in Deutschland

★ Kauf auf Rechnung

Unsere warmgefütterten Schuhe

Warmgefütterte Schuhe: warme Füße in cooler Optik

Bei warmgefütterten Schuhen denken die meisten Menschen häufig nur an den klassischen Winterstiefel. Doch das Spektrum ist deutlich größer, denn heute bekommt man nicht nur Stiefel, die warmgefüttert sind, sondern auch Stiefeletten und darüber hinaus sogar Pantoletten und Sandalen. Selbst warmgefütterte Pumps, Slipper und Ballerinas sind zu finden. Die Auswahl an warmgefütterten Schuhe ist also nahezu unerschöpflich. Daher können Sie auch in der kalten Jahreszeit problemlos Ihren bevorzugten Kleidungsstil zur Schau tragen und gleichzeitig können Sie immer warme Füße behalten.

Auch im Winter modisch auftreten

Wer auch bei schlechtem Wetter und niedrigen Temperaturen nicht auf die geliebten Pumps oder Slipper verzichten möchte, der kann sich einfach bei den warmgefütterten Schuhen bedienen. Pumps mit Lammfellfutter können einen jeden Fuß ideal betten und wärmen. Gleiches gilt natürlich auch für Sandaletten, Pantoletten, Stiefel und Stiefeletten, die warmgefüttert sind. Damit stehen Ihnen zahlreiche Schuharten zur Auswahl und somit können Sie auch zahlreiche Kleiderkombination zusammenstellen. Schuhe mit Futter gibt es in den verschiedensten Farben. Sie können sich für warmgefütterte Schuhe mit einer knalligen Farbe genauso entscheiden wie auch für welche in einem dezenten Farbton. Dazu bekommen Sie natürlich auch warmgefütterte Schuhe mit Absatz. Dabei können Sie auch bei den gefütterten Schuhen zwischen diversen Absatzhöhen entscheiden. Ob wenig oder viel Absatz, Keilabsatz oder Blockabsatz - Sie finden Schuhe, die warmgefüttert sind, auch mit der Absatzform, die Sie bevorzugen.

Wie kann man warmgefütterte Schuhe am besten kombinieren?

Da es nahezu jede Schuhart mit einem warmen Innenfutter gibt, ergeben sich daraus auch die verschiedensten Kombinationsmöglichkeiten, so dass man bei jeder Wetterlage sein Lieblings-Outfit tragen kann. Stiefel und Stiefeletten, die warmgefüttert sind, kann man mit einer engen Jeans oder auch einer Bootcut Jeans, aber ebenfalls mit einem Rock wundervoll zusammenbringen. Dabei darf auch gern eine Strumpfhose die Beine einhüllen. Ein Kleid kann ebenso hervorragend mit warmgefütterten Stiefeln oder Stiefeletten harmonieren.
Warmgefütterte Pumps können genauso flexibel eingesetzt werden. Auch hier lassen sich in Verbindung mit einer Jeans, einem Kleid oder einem Rock viele schicke Outfits zusammenstellen. Zusammen mit einer Stoffhose kann mit mit warmgefütterten Pumps auch einen eleganten Business-Look hervorrufen.
Slipper und Ballerinas, die ein warmes Futter aufweisen, können sich für einen legeren Auftritt in der Freizeit empfehlen. Dabei können auch warmgefütterte Ballerinas im Zusammenspiel mit einer Jeans - je nach Modell auch eine Jeans im Used Look - einen tollen Eindruck erwecken. Auch zu Shorts und Röcken kann man warmgefütterte Loafer sowie Ballerinas tragen.
Egal, wohin Sie gehen wollen, warmgefütterte Schuhe erlauben es Ihnen, immer modisch gekleidet zu sein. Auf jeder Feier, in jedem Büro, in der Schule oder Universität und auch bei einem Bummel durch die Innenstadt, kann man stilsicher mit warmgefütterten Schuhen auftreten.

Bei schuhwahnsinn.de warmgefütterte Schuhe online bestellen

Ein äußerst abwechslungsreiches Angebot an warmgefütterten Schuhen können Sie in unserem Onlineshop für Damenschuhe, Herrenschuhe und Kinderschuhe erkunden. Ganz gleich, ob Sie nach klassischen Stiefeln, modernen Ballerinas oder eleganten Pumps mit Innenfutter Ausschau halten, bei schuhwahnsinn.de können Sie fündig werden. Wie in allen unseren Produktkategorien präsentieren wir Ihnen auch im Bereich der warmgefütterten Schuhe viele renommierte Marken. Sehen Sie sich warmgefütterte Schuhe von Herstellern wie Ruffino, Mou, Vista, Woolline oder Caiman an - und natürlich von zahlreichen anderen Markenanbietern und Designern. Verlassen Sie sich auf eine erstklassige Verarbeitung und die besten Materialien, die für die hervorstechende Produktqualität verantwortlich sind. Viele der warmgefütterten Schuhe sind mit einem feinen Lammfell ausgestattet, welches die Füße nicht nur schön warm halten kann, sondern darüber hinaus auch noch für einen angenehmen Tragekomfort sorgen kann.
Unser Angebot an Schuhen, die warmgefüttert sind, kann auch für so manche Überraschung sorgen. Denn wir haben sogar Pumps, Pantoletten, Sandalen oder Slipper mit einem wärmenden Innenfutter. In den warmgefütterten Schuhen können sich Ihre Füße bei jeder Wetterlage einfach wohlfühlen. Auch bei Regen und Sturm können die Füße immer schön warm verpackt sein. Natürlich können die warmgefütterten Schuhe auch mit ansprechenden Designs überzeugen und mit einer einzigartigen Farbpracht begeistern. Dabei können Sie sich für warmgefütterte Schuhe in gedeckten Tönen, in knalligen Farbnuancen oder mit raffinierten Mustern wählen. Darüber hinaus können Sie in der Angebotspalette auch Schuhe mit Innenfutter vorfinden, die durch die unterschiedlichsten Applikationen, beispielsweise mit Straßsteinen, Schleifchen oder auch Schnallen einen glanzvollen Eindruck erzeugen können.

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Schuhe mit einer fürsorglichen Pflege

Welche Pflege für die warmgefütterten Schuhe die Richtige ist, hängt natürlich von Ihrer Auswahl ab. Grundsätzlich sollten Sie aber jeden Schuh, der warmgefüttert ist vor dem ersten Einsatz sehr gründlich imprägnieren. Vor allem, da man warmgefütterte Schuhe eher bei schlechtem Wetter trägt ist das Imprägnieren wirklich entscheidend, um die Schuhe sauber zu halten und die Lebensdauer zu verlängern. Schmutz und Wasser können so effektiv von den imprägnierten Schuhen abgewiesen werden und auch vor allen weiteren äußeren Einflüssen können die warmgefütterten Schuhe ideal geschützt werden.
Warmgefütterte Lederschuhe kann man mit klarem Wasser oder einer Schuhbürste säubern. Außerdem sollte man Lederschuhe mit einem Innenfutter regelmäßig mit Fett behandeln, um das Leder weich und flexibel zu halten. Nehmen Sie auf keinen Fall Seife zum Reinigen von warmgefütterten Lederschuhen, denn die Seife kann das Leder angreifen. Wenn Schuhbürste und Wasser nicht ausreichen, um den Schmutz zu beseitigen, dann verwenden Sie eine Spezialpflege für Lederschuhe.
Den Glanz der warmgefütterten Lederschuhe kann man durch Schuhcreme erhalten. Außerdem kann es sich empfehlen, die Lederschuhe mit Innenfutter regelmäßig mit einem Tuch zu polieren. Auch warmgefütterte Stoffschuhe sollten auf keinen Fall mit Seife behandelt werden, sondern auch nur mit Schuhbürste, klarem Wasser und speziellen Pflegemitteln.
Warmgefütterte Schuhe, die viel getragen werden, können natürlich irgendwann aus der Form geraten. Das können Sie vermeiden, wenn Sie von Anfang an Schuhspanner verwenden. Versehen Sie die Schuhe mit einem Schuhspanner und lagern Sie diese dann in einem Schuhschrank oder auch einem Schuhregal trocken und vor Licht geschützt. Denn auch durch eine optimale Lagerung kann man die Haltbarkeit von warmgefütterten Schuhen verlängern.

Warmgefütterte Schuhe gibt es in vielen Facetten

Das Spektrum an warmgefütterten Schuhen ist riesig. Eigentlich gibt es nahezu jede Schuhart mit einem Innenfutter und die internationalen Designer lassen sich auch immer etwas Neues einfallen. Oftmals wird das Fell nicht nur als wärmendes Innenfutter verwendet, sondern auch als dekoratives Element an der Außenseite der Schuhe.
Warmgefütterte Schuhe bekommt man in traditionellen Farbtönen wie Braun, Schwarz oder Weiß und auch in schrillen Farben wie Rot oder Gelb. Warmgefütterte Stiefel, Stiefeletten oder Pumps mit Absatz können das Bein schön strecken und betonen.
Der neueste Schrei sind auch warmgefütterte Sandalen, Pantoletten und Loafer, mit denen man wirklich ausgefallene Modekreationen hervorrufen kann. Zweifelsohne wird man staunende Blicke erhaschen, wenn man die Füße in Pantoletten oder Slipper, die warmgefüttert sind, bettet.

Die idealen warmgefütterten Schuhe finden Sie hier

Wir freuen uns Ihnen ein sehr abwechslungsreiches Produktsortiment an Schuhen mit Innenfutter vorstellen zu dürfen. Sie werden beeindruckt sein, welche Schuharten es alle warmgefüttert gibt. Dies lässt Ihnen viel Spielraum bei der Zusammenstellung von schönen Outfits. Gerade für den regnerischen Herbst und den kalten Winter bieten sich die warmgefütterten Schuhe an. Aber auch an kühlen Frühlingstagen kann man immer noch zu einem Schuh mit Innenfutter greifen.
Warmgefütterte Schuhe können sich durch einen herausragenden Tragekomfort hervortun. Es ist einfach angenehm für die Füße durch das weiche Innenfutter. Daher kann man diese Schuhe auch über einen längeren Zeitraum sehr bequem tragen, ohne dass die Füße beginnen zu schmerzen. Möchten Sie das ganze Jahr über mit modischen Schuhen beeindrucken, dann gehören warmgefütterte Schuhe auch in Ihr Schuhregal.